2. Mai 2017

Pressefreiheit ist Voraussetzung für jede funktionierende Demokratie

Die Meinungsfreiheit und die Pressefreiheit sind unverzichtbare Voraussetzungen für jede funktionierende freiheitliche Demokratie. Wenn kritisch berichtende Journalisten inhaftiert oder verfolgt werden, dann müssen wir das laut und vernehmlich verurteilen. Journalismus ist kein Verbrechen.

Derzeit sind knapp 200 Journalisten weltweit in Haft. Darunter auch Deniz Yücel, der seit elf Wochen in einem türkischen Gefängnis in Haft sitzt. Die Bundesregierung muss eine klare Haltung gegenüber der türkischen Regierung zum Ausdruck bringen: Die Unterdrückung der Pressefreiheit ist mit unseren demokratischen Grundwerten nicht vereinbar.

Schlagwörter: