Wohnen


6. August 2018

Personelle Dauerbaustelle: Heimat, Bauen und Wohnen

Während in vielen Städten massive Wohnungsnot herrscht, ist die Neustrukturierung des Bundesinnenministeriums “Heimat, Bauen und Wohnen” nicht einmal im Ansatz abgeschlossen. Auch die über 90 neu geschaffenen Stellen in der Heimat-Abteilung sind noch nicht einmal vollständig besetzt. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung auf unsere Kleine Anfrage zum Stand der „Umstrukturierung der Ressortzuschnitte im […]


11. April 2018

Sozialer Wohnungsbau: Bundesregierung muss aktiv werden

Zu den Plänen der Bundesregierung per Grundgesetzänderung die Finanzierung des sozialen Wohnungsbaus zu stärken erklärt Britta Haßelmann, Erste Parlamentarische Geschäftsführerin: Die Bundesregierung darf beim sozial-gebundenen Wohnungsbau nicht nur ankündigen, sondern muss bei den dringend nötigen zweckgebundene Investitionen auch wirklich tätig werden. Es war klar, dass die bisherigen Maßnahmen der Bundesregierung, wie das Baukindergeld und eine Neuauflage der […]


29. Mai 2017

Mietpreisbremse jetzt anziehen – Mieter zahlen 1.700 Euro im Jahr zu viel!

Weil die Mietpreisbremse von SPD und CDU nicht bremst, zahlen die betroffenen Mieter im Schnitt 1.700 Euro pro Jahr mehr als sie müssten. In Großstädten wie Berlin, Hamburg oder Stuttgart ist der Mieter-Schaden sogar noch deutlich größer.